Freitag, 7. März 2014

Mary Kay - TimeWise Microdermabrasion

Ich bin von Mary Kay ausgewählt worden und durfte von 50 auserwählten das neue TimeWise Microdermabrasion testen.
Es bestand aus einer Peelingreinigung und einer Feuchtigskeitspflege. Dazu gab es noch 10 Produkttester Postkarten die ich weiter gegeben habe. 




So sah mein Testpaket aus 






Peeling und Feuchtigskeitspflege




Das schreibt der Hersteller Mary Kay zu dem TimeWise Microdermabrasion:


Das zweiteilige Set bekämpft augenblicklich feine Linien und mindert das Aussehen von Poren. So fühlt sich Ihre Haut deutlich weicher und geschmeidiger an und sieht wieder strahlend jung aus.
  • Schritt 1: Refine – Peeling-Kristalle revitalisieren die Haut und bringen eine strahlendere, frische Haut zum Vorschein.
  • Schritt 2: Replenish – Pflegt die samtweiche, glatte Haut, die nach Schritt 1: Refine zum Vorschein kommt.
  • Enthält keine Öle und Duftstoffe.
  • Klinisch getestet, nicht hautreizend.
  • Nicht komedogen, d. h. verstopft nicht die Poren.​





Refine

Ich habe das Peeling morgens und abends angewendet. Es lässt sich sehr leicht entnehmen und riecht angenehm und nicht wirklich stark. In den Händen lässt es sich auch schön verteilen, damit man es aufs Gesicht auftragen kann. Schon beim eincremen des Gesichtes merke ich wie die Haut schön weich und zartrosa wird. Habe habe ich bis jetzt noch bei keinem Peeling Produkt fürs Gesicht gehabt. Nach kurzer Einwirkungszeit, habe ich mir das Peeling wieder vom Gesicht abgewaschen und die Haut fühlte sich immer noch weich und zart an. Es fühlte sich auch richtig erfrischt und sauber und meine Haut hat es wohl gefallen.






Replenish  

Als ich mit dem Peeling für das Gesicht fertig war, war ich sehr gespannt, ob das Replenish meine Gesichtshaut genauso weich und zart machen würde oder ob mein Gesicht davon überhaupt begeistert ist und ich davon direkt pickel bekomme. Die Gesichtspflege hat einen Pumpspender, womit man es dosieren kann, was ich auch nicht schlecht finde. Ich habe mir eine Erbsengröße auf den Finger gegeben, eingerieben auf den Händen und dann gleichmäßig über beide Gesichtshälften. Auch hier ist der wahrnehmende Duft angenehm und nicht zu aufdringlich und lässt sich gut auf der Gesichthaut verteilen und zieht auch schnell ein, was ich ja begrüße. Ich finde einen Fettfilm, den man nachher noch sieht nicht schön. 
Auch hier fühlte sich meine Haut schön weich an und bekam davon keine Pickel oder Rötungen. 






Fazit: 

Ein wirklich tolles Pflege Set für das Gesicht, was man auch prima auf Reisen oder im Urlaub mitnehmen kann und hat die optimale Gesichtsreinigung für die Haut.:-) Ich kann die beiden Produkt in Kombination nur sehr empfehlen!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen