Montag, 11. August 2014

Kikkoman - Teriyaki Marinade & Sauce

Ich wurde ausgewählt und durfte die neue Teriyaki Marinade & Sauce von Kikkoman testen.

Kikkoman stellt natürliche Saucen her und die neuste Sauce die sie haben ist die Teriyaki Marinade & Sauce. 

Hier kommt ihr zu Kikkoman mit den tollen und leckeren Saucen.



Ich erhielt eine Flasche 250 ml der Teriyaki Marinade & Sauce und bekam dazu noch einen Grillhandschuh und eine Schürze mit der Kikkoman Aufschrift. Die beiden Zugaben haben eine klasse Qualität. Da freut man sich direkt schon aufs Grillen und auf ein neues Geschmackserlebnis mit der Teriyaki Marinade & Sauce. 



Das schreibt Kikkoman zu seiner Teriyaki Marinade & Sauce:

Teriyaki Marinade & Sauce

Sie mögen Ihr Fleisch oder Gemüse herzhaft mariniert, gegrillt, gebraten oder geschmort? Dann ist unsere Teriyaki Marinade & Sauce genau die richtige Sauce für Sie. Ihre Hochsaison hat sie sicherlich als Marinade in der Grillsaison, aber ebenso gut eignet sie sich mit ihrer leichten Knoblauchnote zum Verfeinern von Kurzgebratenem. Bei der Herstellung setzen wir als Basis auf unseren Klassiker aus den vier reinen Zutaten Sojabohnen, Weizen, Wasser und Salz – so bekommt auch die Teriyaki Marinade & Sauce den unverkennbar vollmundigen Geschmack.
Die perfekte Fix-und-Fertig-Marinade
Wer kennt das nicht: Gutes Wetter ist für den Abend oder den kommenden Tag angesagt, perfektes Grillwetter. Da passt unsere Teriyaki Marinade & Sauce ganz hervorragend: Aufschrauben, Grillgut für 30 Minuten oder auch einmal länger einlegen. Je länger die Marinierzeit, desto intensiver der Geschmack und desto zarter wird das Grillgut. Also: Ab auf den Rost und genießen! Und wer es besonders intensiv und knusprig mag, greift auch während des Grillvorgangs zur leckeren Marinade und streicht noch etwas nach.
Unser Tipp für Lachs-Liebhaber: Legen Sie ihr Lachsfilet das nächste Mal doch einmal in Teriyaki Marinade & Sauce ein. Lassen Sie es gut eine Stunde im Kühlschrank marinieren und braten es dann von jeder Seite ein paar Minuten. Auch hier gilt: Für ein besonders intensives Ergebnis, hin und wieder mit Sauce bestreichen. Mit Ingwer und Reis servieren, fertig! Haben Sie ein wenig mehr Teriyaki-Lachs gemacht, ist das gar kein Problem. Kalt schmeckt er besonders gut zu Salat.





Mein Fazit:

Mich und meine Familie konnte die Teriyaki Marinade & Sauce überzeugen. Es schmeckte zum Grillfleisch super und auch zum Gemüse mit Fleisch passt das Teriyaki klasse, dadurch das noch eine Knoblauch Note mit bei ist, wird es sehr gut abgerundet und fast jedes Essen kann man damit den richtigen Kick geben. Meiner Familie hat es zu Bauchfleisch und auch Hühner- und Putenfleisch sehr gut geschmeckt. Da passt es wie meine Familie findet am besten zu. Man benötigt nicht viel von der Marinade und es harmoniert wirklich sehr gut mit dem Hühner- und Putenfleisch und da kommt so schnell mal keine Sauce und Marinade dran. 
Aufjedenfall ein nachkauf Produkt für meiner Familie. Auch ich finde die Teriyaki Marinade & Sauce lecker und hat mein Bauchfleisch und den Grillfakeln den richtigen Schuss gegeben.
Wir kannten Teriyaki sonst nur als fertiges Produkt von Subway, aber das hier schmeckte uns viel besser als von Subway. 

Vielen Dank an Kikkoman, dass ich und meine Familie testen durften. 






Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen