Dienstag, 25. November 2014

Pick up Triple Choc und White Choc

Ich wurde von Pick up ausgewählt und durfte die Challenge von Agent Triple Choc und Agent White Choc mitmachen.;-)

Die beiden neuen Sorten sind eine Limited Edition - sprich nur für kurzer Zeit.


Hier erfahrt Ihr noch mal genaueres über die beiden neuen Sorten von Leipniz Pick Up!




Pick Up! Triple Choc & White Choc


Mein Paket von Bahlsen. Ich bekam, da ich mich für Triple Choc entschieden hatte, 3 Pakete Triple Choc und 1 Paket White Choc zum probieren, ob ich nicht vielleicht doch zur anderen Seite rüber wechsel.;-)





Nun stelle ich euch die beiden neuen Sorten genauer vor:



Pick Up! Triple Choc


Bahlsen schreibt zum Triple Choc:

Der neue PiCK UP! Triple Choc ist dreifach schokoladig: zwei knackige Kakaokekse und dazwischen leckere Schokolade mit zarter Schokocremefüllung. Jetzt zugreifen!











Meine Meinung

Mein Favorit war Triple Choc. Davon bekam ich 3 Packungen. Ich habe mit Familie und Freunde probiert. Jetzt war ich auch gespannt, ob es so lecker schmeckt wie der Keks mit Schokolade aussah.
Der dunklere Keks ist knackig, aber nicht ganz bissfest, sondern einen ticken weicher. Was ich schon mal nicht schlecht fand. Beim abbeißen kommt einem eine leckere Schokoladecreme entgegen und entfaltet sich im Mund wirklich lecker. Mit dem dunkeleren Keks aus Schokolade harmoniert der Triple Choc wirklich klasse und sieht von aussen aus, als wäre die Schokolade fest. Aber beim reinbeißen, wie man sehen kann, ist eine dünne Schicht flüssig, was dem Keks das gewisse etwas verleicht und was es für mich zu was besonderen macht und man kann nicht mehr aufhören.;-)
In meiner Familie und Freunde fanden den Keks mit Triple Schokolade auch sehr lecker und hätten davon auch mehr essen können.:-)








 Pick Up! White Choc 


Bahlsen schreibt zum White Choc:

Der Klassiker mal anders: Neu und nur für kurze Zeit! Der PiCK UP! White Choc mit einer Tafel knackiger, weißer Schokolade zwischen zwei knusprigen Keksen. Jetzt zugreifen!










Meine Meinung


Als nächstes habe ich dann den White Choc Keks mit weißer Schokolade probiert. Hier ist es Keks beim abbeißen wesentlich knackiger und bissfester als der Triple Choc. 
Ich empfand die weiße Schokolade nicht so rausschmeckend wie beim Triple Chob und musste mehrere Stücke probieren um die weiße Schokolade raus zu schmecken. Für mich war die weiße Schokolade zu wenig. Ich hätte mir sonst auch hier gewünscht, dass die weiße Schokolade ein wenig mehr weicher oder auch eine schicht flüssiger ist, um so die weiße Schokolade mehr wahr zu nehmen. Meine Familie und Freunde fanden den Geschmack wiederum von White Choc gut und ausreichend.





Fazit
Beide Sorten waren lecker, aber der Triple Choc konnte mich mehr überzeugen und ist auch klar mein Sieger in dieser Challenge. 

Vielen Dank an Leipniz für diese tolle Challenge.



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen